Warum

Kalke ich meinen Boden

Das Geheimnis schöner Gärten?

Ein gesunder Boden. Klingt einfach und ist es auch – wenn Sie einige Grundregeln beachten: Viele Böden sind zu sauer und außerdem zu fest für das feine Wurzelgeflecht der Pflanzen. Kalk und Humus bringen und erhalten die Bodenfruchtbarkeit, sie verbinden die feinsten Bodenteilchen zu festen Krümeln. Ein kalkreicher Boden unterstützt das Leben der nützlichen Kleinstlebewesen und führt so zu beständigen Humusformen. Dadurch kommen Wasser, Luft und Wärme an die Pflanzenwurzeln, sodass die Pflanzen leicht und mühelos die ganze Bodenkrume durchwurzeln können. Zudem bewirkt Kalk den Aufschluss von Nährstoffen aus dem Boden sowie aus organischen und mineralischen Düngemitteln für die anschließende Pflanzenaufnahme.

Was bewirkt Kalk mit meinem Boden?

Verursacher einer Bodenübersäuerung sind neben schädlichen Umwelteinflüssen auch Pflanzenwachstum, Ernten, saure Mineraldünger und die Auswaschung durch Niederschläge. All diese Faktoren verbrauchen Kalk und versauern den Boden, sodass wichtige Bakterien und Bodenlebewesen absterben und keine Nährstoffe mehr aktiviert werden.


Was

Bewirkt Kalk mit meinem Boden

Kalk gibt dem Boden neue Kraft, fördert seine Gesundheit und bringt ihn ins Gleichgewicht.

Die Folge: gesunde Pflanzen und üppiges Wachstum.

  • Schnelle pH-Wert-Erhöhung durch Neutralisation schädlicher Bodensäuren
  • Verbesserung der Bodenstruktur, Bodendurchlüftung und Wasserführung
  • Förderung des Bodenlebens
  • Mobilisierung festliegender Nährstoffe
  • Gesündere und widerstandsfähigere Pflanzen
  • Vertiefung des Wurzelraums im Boden
  • Besseres Pflanzenwachstum
  • Weniger Moos in Beet und Rasen
Was bewirkt Kalk mit meinem Boden?
Sandböden 5,5pH
Lehmige Sandböden 6,0pH
Sandige Lehmböden 6,5pH
Lehm-, Löss und Tonboden 7,0pH oder höher

Wann und wie

Kalke ich meinen Boden

Kalken können Sie zu fast jeder Jahreszeit. Günstig ist es, im zeitigen Frühjahr oder bereits im Herbst oder Winter zu kalken, da sich der Kalk durch Schneeschmelze und Regenwasser besonders gut im Boden verteilt.

Außerdem erwärmt sich ein vorab mit Kalk versorgter Boden im Frühjahr schneller. Die Pflanzen danken es mit besserem Wachstum und längerer Blüte.


Was sind Ihre Fragen zum Thema Kalk?

Schreiben Sie uns,

Wir beantworten Ihre Fragen gern.

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Anrede
Ihr Name

Bitte Vornamen eingeben

Bitte Nachnamen eingeben




Bitte füllen Sie alle Felder aus.